Grund zur Freude gibt es für den ThSV Eisenach nicht nur wegen der aktuellen Tabellenführung in der 3.Liga (Staffel Ost). Darüberhinaus konnte der Verein bisher einen Zuschauer-Spitzenwert in seiner Liga verzeichnen. 

ThSV Eisenach mit Zuschauer-Spitzenwert

Wartburgstädter mit  lukrativem Ticketangebot für den zweiten Teil der Punktspielsaison

Der ThSV Eisenach konnte zu seinen Punktspielen in der 3. Liga bisher nahezu 13.000 Zuschauer begrüßen, die ausnahmslos Siege in der Werner-Aßmann-Halle bejubelten. Mit im Schnitt 1.600 Zuschauern führen die Wartburgstädter klar die Zuschauertabelle der 3. Liga Ost an. Der Zweite, der TV Gelnhausen, kann auf 753 Zuschauern verweisen. Der ThSV Eisenach nimmt mit seiner Zuschauerresonanz einen Spitzenwert in allen 4 Staffeln der 3. Liga ein. Lediglich zu den Heimspielen der  Mecklenburger Stiere aus Schwerin passierten mit durchschnittlich 1.659 Zuschauern mehr Fans das Kassenhäuschen. Beim Nordderby gegen den HC Empor Rostock kamen über 3.000 Zuschauer in die Sport- und Kongreßhalle der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. In der Südstaffel belegen mit durchschnittlich 1.000 Zuschauern die HG Saarlouis und die HSG Konstanz die ersten Plätze in dieser Tabelle. Der Tabellenführer der West-Staffel, die HSG Krefeld, konnte durchschnittlich 742 Zuschauer begrüßen.

Großteil der Zweitbundesligisten schaut neidisch nach Eisenach

Zu den Drittliga-Heimspielen des ThSV Eisenach kamen durchschnittlich mehr Zuschauer wie beim Großteil der Zweitbundesligisten. Selbst die Heimspiele des mit dem Aufstieg ins Oberhaus liebäugelnden TuS Lübbecke-Nettelstedt wollten  durchschnittlich nur 1.420 Besucher sehen.

Ersparnis von einem Spiel beim Erwerb einer Halbjahresdauerkarte

Für die 7. Ligaspiele ab 26.Januar 2019 bietet der ThSV Eisenach ab sofort Halbjahres-Dauerkarten an. Durch den Erwerb einer Halbjahresdauerkarte erfolgt eine Ersparnis von einem Spiel! Zudem, Auch Halbjahresdauerkarten-Inhaber erhalten ein Vorkaufsrecht für ihren gewünschten Platz für die nächste Saison! Halbjahresdauerkarten sind ausschließlich in der Geschäftsstelle der ThSV-Marketing GmbH in der Werner-Aßmann-Halle erhältlich. Bitte die Öffnungszeiten beachten: Dienstag von 9.00 bis 12.00 Uhr sowie Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr.

Die Heimspielübersicht in Teil 2 der Punktspielsaison in der 3. Liga Ost

Die Heimspielübersicht des ThSV Eisenach bis Ende April. Überqueren die Wartburgstädter als Tabellen-Erster die Linie, schließen sich Aufstiegsspiele an.

26.01.2019: ThSV – MSG Groß Bieberau /Modau

09.02.2019: ThSV – HC Erlangen II

16.02.2019: ThSV – TV Erlangen-Bruck

02.03.2019: ThSV – SG Leipzig II

09.03.2019: ThSV – HSG Rodgau

06.04.2019: ThSV – HG Oftersheim/Schwetzingen

27.04.2019: ThSV – ThSV Eisenach – HSG Dutenhofen/Münchh. II

Zuschauertabelle 3. Liga Ost

Pl.

Team

Gesamt

Durchschn.

Heimsp.

1.

ThSV Eisenach

12779

1597

8

2.

TV Gelnhausen

6025

753

8

3.

SG Nußloch

4865

540

9

4.

HSG Hanau

4750

527

9

5.

HC Erlangen II

4581

509

9

6.

MSG Groß-Bieberau/Modau

4530

503

9

7.

HG Oftersheim/Schw.

4000

500

8

8.

SG Leutershausen

4480

497

9

9.

HSG Rodgau Nieder-Roden

4422

491

9

10.

SG Bruchköbel

3748

468

8

11.

Germ. Großsachsen

3700

462

8

12.

GSV Eintracht Baunatal

3762

418

9

13.

HSG Wetzlar II

2832

354

8

14.

TV 1861 Erlangen-Bruck

2627

328

8

15.

SG Leipzig II

1491

165

9

16.

HSC Coburg II

907

113

8

 

Gesamt

69499

511

136

Bericht: Thomas Levknecht

Foto: sportfotoeisenach

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

THV - Stellenbörse

Datenschutz-Service LSB Thüringen

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

THV - Stellenbörse

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Go to top
Template by JoomlaShine