Der ThSV Eisenach hat eine Stelle für einen Jugendkoordinator ausgeschrieben. Die Stellenausschreibung des ThSV Eisenach kann im Folgenden aufgerufen werden:

 

THV-Landestrainer Wolfgang Mosebach wurde vor kurzem von der Thüringer Allgemeinen zum Nachwuchsleistungssport im Thüringer Handball interviewt. Das Interview kann im Folgenden entnommen werden:

Sidney Bätz vom Thüringer HC ist von Nachwuchs-Bundestrainer Gino Smits neben weiteren 17 Nachwuchstalenten zum Lehrgang der weiblichen U18-Nationalmannschaft in Warendorf eingeladen worden. Herzlichen Glückwunsch! 

 

Der Thüringer Handball-Verband (THV) setzt sämtliche Auswahlmaßnahmen für den männlichen und weiblichen Bereich bis auf Weiteres aus. Sobald wieder Auswahlmaßnahmen möglich sind, werden sich die Auswahltrainer mit den jeweiligen Kadern in Verbindung setzen.

 

Im Sommer 2020 entschied sich die 16-jährige Beachhandball-Nationalspielerin Jette Dudda für einen Wechsel von Werder Bremen zum Thüringer HC. Sie besucht seither das Sportgymnasium in Erfurt, bewohnt das dazugehörige Internat und läuft im Verein sowohl für die B-Jugend um Trainer Ruben Arnold als auch für die Jugendbundesligamannschaft um Goncalo Miranda auf.

Jeden Dienstag steht in der Sporthalle am Erfurter Sportgymnasium das Technik-Taktik-Training für den Trainingskader des DHB-Stützpunktes auf dem Programm. Mit dabei war dieses Mal auch Gino Smits, seit September 2020 verantwortlicher Bundestrainer für den weiblichen Nachwuchs.

 

Am vergangenen Wochenende lud der THV-Leistungssportausschuss zum Großevent im Euroville Naumburg ein. Neben zwei Auswahllehrgängen für die weibliche Landesauswahl (Jg. 2006/2007) und die männliche Landesauswahl (Jg. 2005/2006) stand auch das Prüfungswochenende in der diesjährigen C-Lizenzausbildung auf dem Programm. Während sich die Mädchen und Jungs auf die bevorstehenden DHB-Vorsichtungen und weitere Turniermaßnahmen vorbereiteten, schwitzten die angehenden Trainer und Trainerinnen bei Klausur, Lehrprobe und mündlicher Prüfung. Beide Auswahlteams standen zudem als Demo-Mannschaft für die Lehrproben zur Verfügung.

 

Das Sportgymnasium Erfurt bietet unseren weiblichen Talenten hervorragende Bedingungen, um sich bestmöglich weiterzuentwickeln und sich so für höhere Aufgaben im Nationaltrikot des DHB oder im Bundesligateam des Thüringer HC zu empfehlen.

Am Samstag, 05.09.2020 fand die aufgrund der Corona-Pandemie verschobene männliche THV-Auswahlsichtung (Jg. 2006-2008) in Eisenach statt. 

 

Erstmals schult der Thüringer Handball-Verband (THV) zum Schuljahr 2021/2022 auch Jungen am Sportgymnasium ein. Dies stellt einen ganz wichtigen Meilenstein für den Leistungssport des THV dar, um künftig auch talentierte männliche Nachwuchshandballer in Thüringen halten zu können! Den Spezialsportunterricht am Sportgymnasium Jena wird künftig THV-Verbandstrainer Christian Roch übernehmen. 

 

Laura Kuske und Arwen Rühl, beide seit 2017 Nachwuchsspielerinnen des Thüringer HC, erhalten beim Thüringer HC Verträge für die Frauen-Bundesliga. In der vergangenen Saison waren beide in der weiblichen A-Jugendbundesliga sowie in der 2. Frauenmannschaft des Thüringer HC in der 3. Liga aktiv. 

 

Seit der vergangenen Woche findet auch das DHB-Stützpunkttraining am Standort Erfurt wieder statt. Als verantwortlicher DHB-Stützpunkttrainer fungiert weiterhin THV-Verbandstrainer Christian Roch, der im Athletiktraining von Dr. Alexander Koke (Co-Trainer A-Nationalmannschaft der Damen) unterstützt wird.

Gleich 4 Nachwuchsspielerinnen des Thüringer HC sind nach den erfolgten DHB-Sichtungen in Heidelberg und Kienbaum für den ersten DHB-Lehrgang nominiert. Im Aufgebot für den weiblichen U15-Jahrgang sind Lina Bruns, Sidney Bätz und Lea Liebetrau. Vanessa Juchheim hat es in den Reservekader für den DHB-Lehrgang geschafft. Aufgrund der Corona-Pandemie kann jedoch noch kein finaler Termin für den DHB-Lehrgang bekanntgegeben werden. Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung! 

Am 04.03.2020 nahm die männliche THV-Auswahl des Jahrgangs 2005 am Leistungsturnier der neuen Bundesländer + Berlin in Potsdam teil. Dort traf man fast ausschließlich auf Sportschüler der anderen Handballverbände.

 

Am 23.02.2020 trafen sich die weiblichen Bezirksauswahlen Nord, West und Mitte/Süd/Ost zum zweiten und letzten freundschaftlichen Vergleich in Vorbereitung auf die THV-Auswahlsichtung.

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Förderer & Partner

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework