Mit einer Live-Ziehung der Gewinnerinnen und Gewinner von mehreren attraktiven Preisen endete gestern das Online-Fundraising-Projekt von Studierenden des Institutes für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena in Kooperation mit dem THV. Die eingegangenen Spenden zu Gunsten von jungem Engagement im Thüringer Handball belaufen sich auf insgesamt 536 €. Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender sowie an alle, welche tolle Preise für das Projekt zur Verfügung gestellt haben! 

 

Anneke Siebert, Sportökonomie-Studentin an der Universität Bayreuth, schreibt aktuell ihre Masterarbeit zum Thema „Frauen- und Mädchenhandball in Thüringen. Eine empirische Studie zur Mitgliederbindung und -gewinnung der weiblichen Jugend im Thüringer Handball-Verband e.V." in Kooperation mit dem THV und führt hierbei auch eine Online-Umfrage durch. Es können aktive und ehemalige Spielerinnen aus dem Thüringer Handball ab einem Alter von 10 Jahren im Zeitraum vom 23.06.2021 bis 20.07.2021 an der Online-Umfrage (Dauer ca. 10 min.) teilnehmen.

Zu dem Fragebogen-Link für die Spielerinnen geht es im Folgenden:

 

Eine Studierendengruppe des Institutes für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena führt aktuell ein Online-Fundraising-Projekt durch. Durch Spenden soll hierbei das Junge Engagement im Thüringer Handball gefördert werden.

Als attraktive Preise winken im Rahmen eines Gewinnspiels ein DHB-Trikot von Nationalspielerin Meike Schmelzer, ein DHB-Trikot von Nationalspieler Hendrik Pekeler, ein Trikot von Christopher Bissel vom HC Erlangen, ein DHfK Leipzig-Trikot von Franz Semper, ein Trikot des ThSV Eisenach mit Unterschriften aller Spieler sowie je ein Trikot von Rune Dahmke und Sven Ehrig als Spieler des THW Kiels. Zudem können ein Champions League Ball, 2 signierte Bälle vom DHB (Größe 2 und 3) sowie 2 molten-Bälle (Größe 3) gewonnen werden. Im Gegenzug für eine kostenlose Teilnahme am Gewinnspiel wäre eine Spende wünschenswert, um das Spendenziel des Projektes in Höhe von 3.000 € zu erreichen.  

Informationen zur kostenlosen Teilnahme am Gewinnspiel und einer Spendenmöglichkeit bis zum 14.07.2021 sind im Folgenden aufrufbar:

 

THV-Verbandstrainer Christian Roch unterhielt sich vor Kurzem in einem Interview mit Andy Schmid über die neue Kooperation des THV mit Learn Handball. Die Learn Handball-App ist das ideale Werkzeug für alle Handballtrainer/innen, mit welchem diese während der gesamten Saison spannende Trainingseinheiten durchführen und Trainingspläne erstellen können sowie die Kinder und Jugendlichen damit während ihrer Entwicklung unterstützen! Die App wurde von Norwegens Nationalmannschaftskapitän Bjarte Myrhol und dem fünfmaligen MVP der Deutschen Bundesliga Andy Schmid entwickelt. 

Das Interview kann im Folgenden aufgerufen werden:

Interview Learn Handball

 

Am vergangenen Wochenende fand in der Landessportschule Bad Blankenburg der diesjährige Sommerlehrgang des THV-Leistungskaders der Schiedsrichter statt. Am Freitagabend begann der Schiedsrichterausschuss des THV mit seiner turnusmäßigen Sitzung und bereitete den Lehrgang final vor. Durch die Corona-Pandemie konnte der Lehrgang im letzten Jahr nicht stattfinden, umso mehr war der Schiedsrichterausschuss bemüht, unter den aktuellen Hygienebedingungen einen optimalen Lehrgang vorzubereiten.

Vom 28.06.-06.07.2021 (On-Demand-Seminar) sowie am 08.07.2021 (Live-Seminar) findet ein interessantes 2-teiliges Online-Seminar "ReStart after Covid" für Trainer/innen mit B- oder C-Lizenz statt. Referent ist Matthias Kornes als A-Lizenztrainer Leistungssport (DHB), zertifizierter Vereinsmanager (DOSB) und lizenzierter Athletiktrainer (DOSB). Es können bei der Teilnahme an den beiden Modulen 2 Lehreinheiten angerechnet werden. 

Die Anmeldemöglichkeit zum Online-Seminar besteht bis einschließlich Mittwoch, 07.07.2021Alle Informationen zur Weiterbildung und Anmeldung sind im nu-Seminarkalender bzw. im Folgenden aufrufbar:

Online-Seminar "ReStart after Covid"

 

Vom 21.-23.05.2021 bot der Deutsche Handballbund (DHB) für die Bildungsverantwortlichen und Hauptreferenten der B-Trainerlizenzausbildung seiner Landesverbände eine Referentenschulung zum neuen DHB-Modul der B-Trainerlizenzausbildung an, welche in der hessischen Landessportschule in Frankfurt am Main durchgeführt wurde. An der Schulung nahmen seitens des THV Julian Bizuga (THV-Lehrwart) und Pierre Liebelt-Passarge (Referent B-Trainerlizenzausbildung) teil.  

 

Am 26.04.2021 fand die Auftaktsitzung für das gemeinsame Hochschulprojekt mit dem Institut für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Online-Format statt. In diesem Sommersemester wird eine Gruppe von Studierenden des Instituts Fundraising-Maßnahmen für den Bereich Jugend / Junges Engagement im THV in die Praxis umsetzen. An der Online-Sitzung nahmen neben den Studierenden auch Volker Krempel, THV-Vizepräsident Finanzen/Recht, sowie die Projektgruppe "Kooperationen/Fundraising" des Jugend- und Entwicklungsausschusses des THV teil. 

Am 19.02.2021 trafen sich die Bildungsverantwortlichen und Geschäftsführer der Landesverbände des DHB zu ihrer jährlichen Sitzung, welche Corona bedingt zum ersten Mal im digitalen Format stattfand. Der THV wurde dabei durch THV-Lehrwart Julian Bizuga (Vorsitzender Bildungsausschuss des THV) und seinen Vorgänger Christian Roch vertreten.

Am 02.02.2021 fand in einer Online-Konferenz die Abschlusspräsentation der Ergebnisse des Fallstudienwettbewerbs zu den Themenbereichen Sponsoring und Fundraising von Bachelor-Studierenden der Friedrich-Schiller-Universität Jena statt, welcher erstmals in Kooperation mit dem THV durchgeführt wurde. Mehrere Projektgruppen stellten in diesem Kontext Lev Esipovich und Markus Döring (Dozenten an der Friedrich-Schiller-Universität Jena) sowie Thomas Löffler (Referent Organisationsentwicklung des THV) spannende Aspekte mit praxisrelevantem Inhalt vor. Die Sieger-Gruppen der beiden Themenbereiche wurden mit einer Urkunde ausgezeichnet. Im Anschluss daran wird es nun zwischen beiden Seiten Gespräche geben, inwieweit die Fallstudienergebnisse für den THV bzw. den Thüringer Handball in die Praxis umgesetzt werden. 

Förderer & Partner

THV-Shop

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Förderer & Partner

THV-Shop

DHB - Fanshop

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework