Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) vergibt zum fünften Mal ein Stipendium für den berufsbegleitenden MBA-Studiengang Sportmanagement an der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Wert von 13.000 Euro. Das Stipendium wird durch eine auserlesene Jury in einem mehrstufigen Auswahlverfahren vergeben. Bewerbungsschluss ist der 17.06.2019. 

Die Kandidatin bzw. der Kandidat

·         sollte auf eine Führungsposition im Sport hinarbeiten,

·         möchte ihre/ seine Management- und Führungskompetenzen ausbauen,

·         ist überdurchschnittlich motiviert und leistungsbereit,

·         verfügt über erste Berufserfahrung im Sport und

·         hat eine kaufmännische Berufsausbildung ODER Hochschulstudium abgeschlossen

Weitere Informationen zum Stipendium, Studiengang und Bewerbungsmodalitäten sind im Folgenden aufrufbar: 

MBA-Sportmanagement FSU Jena 

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework