Am letzen Tag der Feierlichkeiten zum 70-jährigen Vereinsjubiläum des SV Glückauf Bleicherode führte THV-Verbandstrainer Christian Roch auf Einladung der Handballabteilung des Vereins hin ein tolles Demo-Training mit deren D- und E-Jugendmannschaften durch. 

Der SV Glückauf Bleicherode blickt anlässlich seines 70-jährigen Vereinsbestehens auf ein langes Festwochenende zurück. Bereits am Donnerstag wurden die Feierlichkeiten mit einem Gesundheitstag (u.a. Blutspende-Aktion etc.) eingeläutet. Am Samstag folgte nach Spiel und Spaß auf dem Sportplatz noch eine große Gala am Abend. Zum Abschluss organisierte die mittlerweile größte Abteilung des Vereins noch einen ereignisreichen Handballtag in der schmucken Georgenberghalle.

Der Vormittag stand ganz im Zeichen des wieder belebten Handball-Nachwuchses. Bürgermeister Frank Rostek sowie der Vereinsvorsitzende Jörg Basse zeigten sich in Ihren Grußworten überaus zufrieden mit der Entwicklung des Handballs in Bleicherode. Die Handballabteilung ist in Kooperation mit den umliegenden Grundschulen in mehreren Handball-AGs überaus aktiv und wächst stetig. Im Frühjahr hatte zudem ein AOK-Startraining mit dem ehemaligen Weltklasse-Torwart Henning Fritz weiteren Auftrieb für die Vereinsarbeit geleistet. Nun bedankten sich Frank Rostek und Jörg Basse bei Abteilungsleiterin Sabrina Fischer für dieses Engagement mit einem Trikot, auf dem die Spielerinnen der deutschen A-Nationalmannschaft der Frauen unterschrieben hatten.

Danach wurde es sportlich. Zunächst durften 15 Kinder der gemischten E-Jugend in einem Training mit Christian Roch den anwesenden Eltern und Freunden zeigen, was sie schon können. Neben vielen kleinen Laufspielen und Passübungen mit koordinativen Belastungen stand vor allem der Aufsetzerhandball auf 3 kleinen Spielfeldern im Blickpunkt. Die Mädchen und Jungs waren eifrig bei der Sache und auch aufgrund der hohen Temperaturen am Ende ziemlich durchgeschwitzt - aber glücklich. Das leckere Eis sowie eine kleine Tombola halfen jedoch schnell dabei, sich wieder gut zu erholen.

Direkt im Anschluss daran folgten 27 Kinder der gemischte D-Jugend in einer 2. Demo-Trainingseinheit. Altersgerecht standen hier Parteiballspiele sowie ein Stationstraining auf dem Trainingsplan. In verschiedenen Übungsformen übten sich die Kinder im Passen und Fangen, im 1:1 sowie in Schlagwurffinten und Torwürfen. Auch hier war das Engagement der Mädchen und Jungs durchaus groß, auch wenn schon ein paar anstrengende Trainingseinheiten in den Vortagen absolviert worden waren und die Wärme allen zusetzte. Neben den Kindern zeigten sich auch die unterstützenden Nachwuchstrainerinnen des SV GA Bleicherode dankbar für so manchen Tipp und so manche Idee unseres Verbandstrainers, die zukünftig mit in das eigene Training übernommen werden sollen.

Im Anschluss an diese Trainingseinheiten folgten noch zwei Testspiele. Die Männer des SV GA Bleicherode duellierten sich mit den Männern des Nordhäuser SV und die Damenmannschaft traf auf die SG Apolda/Großschwabhausen.

Die Handballabteilung – übrigens ein Gründungsmitglied des Vereins – hatte einen tollen Tag mit leckerem Essen und ganz viel Handball organisiert und somit einen großen Beitrag zu einem tollen Vereinsjubiläum geliefert. Der THV gratuliert dem SV Glückauf Bleicherode ebenfalls ganz herzlich zum 70-jährigen Bestehen.

Foto: SV Glückauf Bleicherode

auf dem Foto von links: Jörg Basse, Christian Roch, Sabrina Fischer, Frank Rostek 

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework