Der Spielbetrieb ist beim THV in fünf regionale Bezirke Mitte, Ost, West, Süd und Nord eingeteilt. Die einzelnen Bezirke umfassen die jeweiligen Vereine, die in ihrem Einzugsbereich liegen. Eine Arbeitsgemeinschaft aller Spielwarte organisiert den bezirklichen Ligenbetrieb (Verbandsliga und Verbandsklasse). Zusätzlich veranstaltet der THV auch Oberligen (gemeinsam mit den Handballverbänden Sachsens und Sachsen-Anhalts) sowie Thüringenligen, Landesligen und Pokalrunden. 

Die Wettbewerbe beginnen jährlich Ende August bzw. Anfang September und enden im darauffolgenden Jahr im Juni.

Ergänzend sind unter dieser Rubrik auch die Spielpläne und Tabellen sowie die Bestenermittlungen, der DHB-Amateurpokal, der DHB-Pokal, die Bundesliga-Standorte des THV und der DHB-Kader für die Nationalmannschaften aus Thüringer Sicht aufgeführt. 

Informationen zur Verwaltung von Spielberechtigungen und des Spielbetriebes können seitens der Vereine über die Kommunikationsplattform NuLiga (Button am rechten oberen Bildschirmrand der THV-Webseite) oder über http://thv-handball.liga.nu/ abgerufen werden.

 

Förderer & Partner

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

THV - Stellenbörse

Datenschutz-Service LSB Thüringen

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com