Der Deutsche Handballbund (DHB) startet am 14.11.2020 mit einer Online-Akademie zu den beiden Themen "Spiel mit – Erfolg im Kinderhandball" und "Meilensteine in der Talententwicklung". Die Veranstaltungsreihe ist zunächst für die kommenden vier Samstagvormittage vorgesehen und dauert jeweils von 10:00 - 12:30. Übertragen wird die Veranstaltungsreihe auf dem Facebook-Kanal des DHB, auf Sportdeutschland.TV sowie auf youtube unter www.dhb.de/premiere_handballonlineakademie . 

 

Der Thüringer Handball-Verband trauert um Herbert Lang, der am 04.11.2020 im Alter von 95 Jahren verstorben ist. Die Nachricht macht uns sehr betroffen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und allen, die ihm nahe standen.

 

THV-Landestrainer Wolfgang Mosebach feierte am Montag seinen 60. Geburtstag. Seit über 25 Jahren ist der an der DHfK Leipzig diplomierte Sportlehrer und A-Lizenzinhaber vor allem für die weiblichen Auswahlmannschaften des THV verantwortlich und feierte auch als Vereinstrainer und Spezialsportlehrer am Sportgymnasium Erfurt nationale und internationale Erfolge.

 

Anstatt der bekannten Regionalkonferenzen als Präsenztermine lud die Thüringer Sportjugend Corona bedingt in diesem Jahr zu drei Online-Themenkonferenzen ein. Seitens des THV nahm THV-Jugendwart Thomas Löffler daran teil.

 

Im Sommer 2020 entschied sich die 16-jährige Beachhandball-Nationalspielerin Jette Dudda für einen Wechsel von Werder Bremen zum Thüringer HC. Sie besucht seither das Sportgymnasium in Erfurt, bewohnt das dazugehörige Internat und läuft im Verein sowohl für die B-Jugend um Trainer Ruben Arnold als auch für die Jugendbundesligamannschaft um Goncalo Miranda auf.

Der Thüringer Handball-Verband trauert um Wolfgang Heß, der am 28.10.2020 im Alter von 81 Jahren verstorben ist. Nach längerer, schwerer Krankheit ist unser Sportfreund Wolfgang Heß verstorben. Die Nachricht macht uns sehr betroffen. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und allen, die ihm nahe standen.

 

Der Landessportbund Thüringen weist darauf hin, dass der organisierte Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendsport (bis 18 Jahre) nach der aktuellen Corona-Verordnung des Freistaates Thüringen wieder möglich ist. Ob und zu welchen Bedingungen der Trainingsbetrieb vor Ort tatsächlich durchgeführt werden kann, hängt von den Allgemeinverfügungen in den Landkreisen und kreisfreien Städten ab. Die offizielle Pressemitteilung des Landessportbundes Thüringen kann im Folgenden aufgerufen werden:

 

Am 03.11.2020 fand erstmals eine virtuelle Tagung des Landesjugendausschusses der Thüringer Sportjugend aufgrund der aktuell behördlichen Corona-Verordnungen mit 68 Jugend-Delegierten statt. Als Jugend-Delegierter seitens des THV nahm THV-Jugendwart Thomas Löffler daran teil. 

Vom 19.-23.10.2020 fand im Vorfeld der diesjährigen Vollversammlung der Deutschen Sportjugend, welche erstmals digital stattfand, der dsj-campus der Deutschen Sportjugend statt. Den Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Veranstaltung wurde hierbei eine spannende Bandbreite an Themen (u.a. Nachhaltigkeit und Digitalisierung), mittels verschiedenen digitalen Formaten angeboten. Seitens des THV nahm THV-Jugendwart Thomas Löffler am dsj-campus teil. 

Vom 20.-22.10.2020 fand im Euroville Naumburg das traditionelle Nachwuchs-Trainingslager des VfB TM Mühlhausen 09 statt, an welchem 40 Kinder im Alter von 10-17 Jahren teilnahmen. Mit dabei war auch wieder Rainer Osmann, Eisenachs Handball-Legende und ehemaliger Frauen-Bundestrainer, welcher das Training leitete. 

Der Landessportbund Thüringen weist auf aktuelle bzw. teils spezifische Gegebenheiten für den Thüringer Sport ab dem 02.11.2020 aufgrund des bundesweit verordneten Teil-Lockdowns hin. Die Pressemitteilung des Landessportbundes Thüringen vom 01.11.2020 kann im Folgenden aufgerufen werden:

 

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt legt ihr erstes Förderprogramm auf, um gemeinnützige Organisationen in der Corona-Pandemie finanziell zu unterstützen. Einzelprojekte können mit bis zu 100.000 € gefördert werden. Die drei Förderschwerpunkte sind Innovation und Digitalisierung in der Zivilgesellschaft, die Nachwuchsgewinnung sowie die Struktur- und Innovationsstärkung in strukturschwachen und ländlichen Räumen. Die Projekt-Antragstellung bei der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt ist bis zum Sonntag, 01.11.2020 möglich. 

Alle wichtigen Infos hierzu seitens der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt sind im Folgenden aufrufbar:

Der Landessportbund Thüringen hat aktualisierte Handlungsempfehlungen zur Erstellung von wirksamen Hygienekonzepten für seine knapp 3.400 Sportvereine herausgegeben. Diese setzen die Vorgaben der Verordnung des zuständigen Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport um. Daneben beruhen sie auf einem aktualisierten TÜV-zertifizierten Rahmenkonzept des DOSB sowie konkreten sportartspezifischen Rahmenkonzepten der Spitzen-Fachverbände. Die Handlungsempfehlungen des Landessportbundes Thüringen und das aktualisierte Rahmenkonzept des DOSB können im Folgenden aufgerufen werden:

Am 17.10.2020 fand in der Landessportschule Bad Blankenburg die diesjährige Jahrestagung der Thüringer Sportjugend statt. Den THV vertraten dort Thomas Löffler und Jasmin Weinberger als Mitglieder des seit kurzem neu gewählten THV-Jugendvorstandes. 

Kooperationen von Sportvereinen mit Kindergärten und Schulen sind von fundamentaler Bedeutung für den Thüringer Handball. Der Landessportbund Thüringen hat zum Thema "KITA-Schule-Sportverein" wichtige Informationen und Formulare zusammengestellt. Diese können im Folgenden aufgerufen werden:

LSB Thüringen - KITA-Schule-Sportverein

Förderer & Partner

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Förderer & Partner

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

Go to top
JSN Nuru 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework