Am 03.03.2019 fand in Saalfeld das zweite Sichtungsturnier für die weiblichen Bezirksauswahlmannschaften (Jg. 2005-2007) statt. 

Auch im 5. Hauptrundenspiel der Champions League gelang es leider der 1. Frauenmannschaft des Thüringer HC nicht, die ersten Punkte einzufahren. Gegen Vipers Kristiansand musste sich die Mannschaft von Trainer Herbert Müller in ihrem letzten Heimspiel mit 21:29 geschlagen geben. 

THV-Auswahlspieler Louis Kleinschmidt, der vor Kurzem auch mit der männlichen THV-Auswahl (Jg. 2003) bei der DHB-Sichtung in Kienbaum war, stellt sich als Torhüter-Talent den Herausforderungen beim ThSV Eisenach und möchte am liebsten gerne langfristig mit dem ThSV Eisenach höherklassig spielen. Wir wünschen Louis hierfür weiterhin viel Erfolg!

Mit einem deutlichen Turniersieg in der weiblichen Wettkampfklasse II sicherten sich die Handball-Mädchen vom Erfurter Pierre-de-Coubertin-Gymnasium (Sportgymnasium) beim JtfO-Landesfinale in der Salzahalle in Bad Langensalza die Teilnahme am JtfO-Bundesfinale in Berlin und werden Handballthüringen somit dort in ihrer Wettkampfklasse vertreten. Herzlichen Glückwunsch hierzu! 

Die 1. Frauenmannschaft des Thüringer HC musste sich in ihrem 4. Hauptrundenspiel der Champions League gegen FTC Rail Cargo Hungaria knapp mit 30:29 geschlagen geben und verpasste es damit leider, sich mit den ersten Punkten in der Hauptrunde zu belohnen. 

THV-Geschäftsstellenmitarbeiter Thomas Löffler setzte gestern seine Tour in der Thüringenliga der Frauen fort. Nach seinen Besuchen in Erfurt (Gispersleben) und Weimar verfolgte er gestern Abend gespannt das Spiel zwischen der 1. Frauenmannschaft des HBV Jena 90 und der 1. Frauenmannschaft des TSV Motor Gispersleben in Jena.

 

Die Handball-Mädchen des Eisenacher Elisabeth-Gymnasiums sind beim diesjährigen Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia (JtfO) dabei. Sie vertreten Handballthüringen in der weiblichen Wettkampfklasse III. Herzlichen Glückwunsch hierzu! 

Der Thüringer HC bietet für das MHV-Finalhinspiel seiner weiblichen Jugend B gegen den HC Leipzig, welches am Sonntag, 10.03.2019 um 16:00 Uhr in der Salzahalle in Bad Langensalza stattfindet, einen interessanten Gruppenrabatt für Vereinsjugendmannschaften an. 

Der Thüringer HC bietet am 10.03.2019 in der Salzahalle in Bad Langensalza eine tolle Trainerweiterbildung an. Im Anschluss an die Weiterbildung haben die Teilnehmer freien Eintritt zum Finale der Mitteldeutschen Meisterschaft der weiblichen Jugend B zwischen dem Thüringer HC und dem HC Leipzig. Anwurf ist um 16 Uhr. 

 

Nun ist es endlich soweit! Der THV startet im Kontext seines angestoßenen Entwicklungsprozesses mit „Integration im THV“ ein weiteres Projekt. Hierzu wird der THV in Kürze für seine Vereine einen tollen Integrationsförderpreis ausloben, welcher vom Freundeskreis des Deutschen Handballs (FDDH) unterstützt wird.

Die 1. Männermannschaft des HSV Apolda setzte sich gestern Abend zuhause im Viertelfinale des DHB-Amateurpokals gegen die SG OSC-Schöneberg-Friedenau mit 25:20 durch und steht damit im Halbfinale des DHB-Amateurpokals! Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft zu dieser tollen Leistung!

In einem wahren Handball-Krimi unterlag die 1.Frauenmannschaft des 1.SSV Saalfeld 92 im THV-Pokal-Halbfinalspiel den Gästen vom HBV Jena 90 mit 16:17. 

Es geht in die heiße Phase des THV-Pokals der Frauen! Im ersten Halbfinale am 16.02.2019 trifft der 1. SSV Saalfeld 92 auf den HBV Jena 90. Anwurf ist um 16:00. Das zweite Halbfinale bestreiten am 29.03.2019 der SV Aufbau Altenburg und der Thüringer HC II. Anwurf ist um 19 Uhr. Wir wünschen allen vier Mannschaften viel Erfolg! 

An diesem Wochenende fand die Premiere des THV hinsichtlich kombinierter Praxis- und Seminarveranstaltungen für Kinderhandball mit der Ballschule Heidelberg in Erfurt statt. Die Ballschule Heidelberg ist seit 1998 mit ihrem deutschlandweit anerkannten Konzept darauf spezialisiert, sportartübergreifende und sportartspezifische Kompetenzen der Kinder zu fördern. Das Konzept umfasst eine Baby-Ballschule (18 Monate bis 3 Jahre), eine Mini-Ballschule (3 bis 6 Jahre), eine Ballschule für Grundschulkinder (6-12 Jahre), eine sportspielgerichtete Ballschule (ab 8 Jahren) sowie eine sportspielspezifische Ballschule (ab 8 Jahren). 

Die Handball-Weltmeisterschaft 2019, die für viel Begeisterung gesorgt, ist gerade zu Ende und es gibt weitere tolle Neuigkeiten für Handball-Fans: Eine spannende Dokumentation über die Handball-WM 2007 und den grandiosen Sieg der deutschen Nationalmannschaft ist seit dem 17.01.2019 digital im Handel erhältlich. In diesem Kontext wird morgen auf der Facebook-Seite des THV ein tolles Gewinnspiel starten, an welchem einschließlich bis zum 28.02.2019 teilgenommen werden kann. Als Preise winken den beiden Gewinnern je ein Kempa-Pullover in Größe L, der mit einer Krone und Heiner Brand Gedächtnisbart bedruckt ist. 

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

THV - Stellenbörse

Datenschutz-Service LSB Thüringen

THV - Geschäftsstelle

THV - Soziale Medien

Download-Center

Spielpläne & Tabellen

THV - Bildungsangebote

THV - Stellenbörse

Datenschutz-Service LSB Thüringen

Go to top
Template by JoomlaShine